Kinoprogramm
Drama Kriegsfilm Historisch

Quo vadis, Aida?

101min Bosnia-Herzegovina / Austria / Romania / Netherlands / Germany / Poland / France / Norway / Turkey (2020)
Bosnien, 11. Juli 1995. Aida ist Übersetzerin für die Vereinten Nationen in Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt belagert, gehört ihre Familie zu den Tausenden von Zivilisten, die in einem UN-Lager Schutz suchen. In Mitten der Verhandlungen steht Aida, die Zugang zu entscheidenden Informationen erhält. So versucht sie alles, um ihre Familie zu beschützen.

Regie

Jasmila Zbanic

Besetzung

Jasna Djuricic, Izudin Bajrovic, Boris Ler, Dino Bajrovic, Johan Heldenbergh, Raymond Thiry, Boris Isakovic, Emir Hadzihafizbegovic, Reinout Bussemaker

Ähnliche Filme

Drama Kriegsfilm Historisch